Hier die neue Straßenverkehrsordnung für Radfahrer


 

Hier anklicken

 

 

<< Neues Textfeld >>

0

 

 

 

 

 

(Teilnehmer mit Rennrad und Helm)

Strecke ca.40-50km mit einem Schnitt von 23km

 

 Bitte vormerken:

 

Jeden Dienstagabend,ab 05.09.21 um 17.00 Uhr Start ab RV-Gerätehaus,

 

Im Oberwald 7.

 

ALLE DIE SICH ANGESPROCHEN FÜHLEN

 

SIND

 

HERZLICH WILLKOMMEN.

 

 Trainerin:Marina Rothhaar, Mobil:0152-54970695

Digitale Kommunikation im Verein

An all unsere Mitglieder:  Die moderne digitale Kommunikation unterstützt auch unsere Vereinsarbeit und hilft wesentlich, insbesondere den informellen Mitgliederaustausch zu erleichtern. Hierunter fällt auch die  Verarbeitung der Mitgliedsdaten samt Beitragseinzug und vieles andere mehr, was bisher eine Menge Papierkram ausgelöst hatte. Postbriefsendungen entfallen immer mehr, weil die „elektronische Post durch Email“ längst Einzug gehalten hat.  Deshalb unsere Bitte an all diejenigen Mitglieder, die noch nicht in unserem Email-Verteiler aufgenommen sind, ihre Emailadressen uns baldmöglichst mitzuteilen, damit der allgemeine Informationsfluss – neben den Veröffentlichungen in der Presse -  nur noch auf diesem Wege stattfinden kann.  Danke für Verständnis. Unsere Homepage lautet:  www.rv-lingenfeld.com -  In der Rubrik „Verantwortliche/Satzung“ können Sie die gewünschte Vereins-Emailadresse ersehen und Ihre  Mitteilung an uns richten.

<< Neues Textfeld >>

 

 

<<

Bilanz der Jahreshauptversammlung vom 23.07.2021

Ort:  Vereinsheim des MGV Lingenfeld

Nachdem die letztjährige JHV coronabedingt ausgefallen war, mussten die anstehenden Teilneuwahlen satzungsgemäss jeweils für 1 und 2 Jahre aufgesplittet werden. Diese erbrachten folgendes Ergebnis:

Für 1 Jahr wurden gewählt:  2. Vorsitzender:  Bernhard Wolf – Schatzmeisterin: Marina Rothhaar 

Fachwart Rennsport:  vakant -  Beisitzerin: Heidi Ostwald  -  2 Kassenprüfer:  Jürgen Grundhöfer und Karlheinz Hoffelder.

Für 2 Jahre wurden gewählt:  1. Vorsitzender:  David Slabe  -  Schriftführerin: Karin Jung-Jabczynski  -  Fachwart Jugend:  vakant  -  Beisitzerin: Margit Pfundstein  -  Fachwart Radtourenfahren:  Roland Hoffmann.

In seinem Geschäftsbericht betonte der Vors. insbesondere den großen Renntag in 2019, wo unsere Fahrer Luca J. (U 19, 2. Platz) und Karsten Schwister (U 23, Mittelfeld) mit ihren Rennen sehr zufrieden waren. Für eine schöne Abwechslung sorgte erneut das Klappradrennen, das von den Zuschauern erneut gut angenommen wurde. Nachdem im letzten Jahr alle offiziellen Veranstaltungen abgesagt wurden, was sich besonders auf der Einnahmenseite widerspiegelte, fand der Vorsitzende dennoch lobende Worte an die Adresse aller treuen Sponsoren, die den Verein – einige auch in der Krisensituation - mit jährlichen Zuwendungen bedenken. Dies brachte auch der Schatzmeister in seinem Bericht zum Ausdruck, welcher die Ausgabenseite – trotz neuer Trikotanschaffung – positiv gestaltete. Für beide Geschäftsjahre wurde schließlich die Vorstandschaft entlastet.

Die Sportberichte – Straße,  Jugend und RTF -  mussten „Corona“ Tribut zollen, dennoch war zu hören, daß die lizenzierten Straßenfahrer Luca Janis Jabczynski und Karsten Schwister zumindest noch in 2019 gute bis sehr gute Platzierungen einfuhren und im letzten Jahr notgedrungen das Einzeltraining aufrecht erhielten. Dies machte besonders Luca zu schaffen, der ja bekanntlich Mitglied eines Kölner Rennteams „Dauner Akkon - UCI Continental Team – ist, das die Corona-Krise auch sehr hart zu spüren bekam.

Bei der Radtouristik wurden in 2019 drei Podestplätze vergeben;  Marina Rothhaar mit 1311 km mit 34 Punkten – Roland Hoffmann 1609 / 42 und Bertl Gschwind mit 2335 / 61 Punkten.  Der RTF- Fachwart betonte besonders das Bundesradsporttreffen im Juli 2019 in Neustdt/Wstr, das sich mit einem Wochensportprogramm nicht nur an die Vereine, sondern auch an die „radsportbegeisterte Familie“ wandte mit dem Motto: „Lerne die Pfalz auf Deinem Rad kennen, egal ob mit dem Rennrad, dem Moutainbike oder dem Treckingrad, auch das Pedelec ist willkommen“. Dieses Unternehmen unterstützte unser Verein – nicht nur sportlich – sondern wirkte auch helfermässig an verschiedenen Stellen mit und profitierte vom Gesamterlös mit einer Teilzuwendung.

Die Plauschtruppe als aktivste Zelle des Viktoria-Breitensports musste die Einschränkung in 2020 ebenfalls hinnehmen, konnte ihr Einzeltraining jedoch überwiegend aufrechterhalten und sich auf diese Weise für die weitere Zukunft rüsten. Zum Dienstag-Training können sich jederzeit sportlich Interessierte anmelden – weiteres siehe unsere RV-Homepage: www.rv-lingenfeld.com 

Für 2019/2020 wurde schließlich die Vorstandschaft auf Vorschlag des Kassenprüfers Jürgen Grundhöfer entlastet.

Aufgrund schriftlicher Anträge an die Mitgliederversammlung wurden die ausgeschiedenen Gremiumsmitglieder Günther Metz (48 Jahre Schatzmeister), Roland Bayer (20 Jahre Straßenfachwart und  über 30 Jahre Rennsport-Kommissär) sowie Peter Kaiser (8 Jahre MTB-Fachwart u. 15 Jahre 2. Vorsitzender) wegen ihrer außerordentlichen ehrenamtlichen Tätigkeiten  zum Ehrenschatzmeister bzw. zu Ehrenmitgliedern ernannt.  

Der Vorsitzende David Slabe verband schließlich seine guten Wünsche mit der Hoffnung, daß die sportlichen Aktivitäten  in der weiteren Zukunft von einem „günstigen Stern“ begleitet werden. 

Das Foto zeigt die neuen Ehrenmitglieder (li. Peter Kaiser – Günther Metz – Roland Bayer) umrahmt von dem 1. Vors. David Slabe (li) und dem Ehrenvors. Bertl Gschwind. 

 

Neues Textfeld >>

 

 

 

Alter Vorstand Gschwind B. Li und neuer Vorstand  Slabe D. re

 

 

 

<

Jahresabschluss-/Eröffnungsfeier am Sa. 25.01.2020 in der Gaststätte

„Am Hirschgraben“

 

Bei der durchschnittlich besuchten JAF am vergangenen Wochenende standen die Ehrungen unserer Lizenzfahrer Luca Janis Jabczynski (U 19) sowie Karsten Schwister (U 23) im Vordergrund. Ihre guten bis sehr guten Jahresbilanzen liessen aufhorchen und machen in diesem Jahr erneut Hoffnung auf viele Podestplätze in Pfalz- und LV-Ebene. In 2020  wird Luca  beim Pro Cycling Team Dauner-akkon in Köln an den Start gehen, um seine sportlichen Ziele  noch besser auszuloten. Beiden Sportlern wünschte die Vorstandschaft – auch die anwesende Kommune mit Ortsb.Meister Markus Kropfreiter samt Beigeordneten Bianca Dietrich u. Timo Freund – für die weitere Zukunft viel Freude bei der Ausübung ihres leidenschaftlichen Hobbys. 

Die Rennergebnisse werden nach der JHV (Frühjahr 2020) noch im einzelnen veröffentlicht. 

Auch die „reifere Jugend“ kam an diesem Abend nicht zu kurz: Bei der Radtouristik wurden 3 Podestplätze vergeben: Marina Rothhaar mit 1311 km / 34 Punkte – Roland Hoffmann 1609 / 42 – u. Bertl Gschwind mit 2335 / 61 Punkte. In diesem Breitensportbereich gibt der Bund Deutscher Radfahrer 2020 wieder etliche Tourenvorschläge von Nord bis Süd bekannt, die so manches Sportlerherz höher schlagen lassen, darunter das Bundesradsporttreffen in Schwerin eine Woche lang. Sportlich Interessierte und Neueinsteiger/Innen sind wie immer herzlich willkommen. Siehe auch Homepage: rv-lingenfeld.com

Einen besonderen Platz eingenommen hatten auch Ehrungen für „langjährige Mitgliedschaften“ und „Verdienste“ im Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und Pfälzischen Radsportbund (PRB) sowie im Sportbund Pfalz. Hier im einzelnen: Hans Wolf (25 Jahre BDR) – Bruno Kauther und Rolf Menke (40 Jahre BDR) Günther Metz Verdienstnadel BDR  – Marina Rothhaar u. Peter Kaiser (Silbernadel PRB) – Roland Bayer (Bronze SpBund) / Roland Hoffmann (Silber SpBund) und Berthold Gschwind (Gold SpBund).   „Nochmals herzlichen Glückwunsch“.

Siehe Foto mit dem 1. Vors. David Slabe (re). Es fehlten entschuldigt: Bruno Kauther u. Roland Bayer. Umrahmt wurde der Abend mit Tanzmelodien aus dem großen Fundus von DJ Herle, der es wieder glänzend verstand, die Gäste bei Laune zu halten. 

< Neues Textfeld >>

v.l. Gschwind Berthold,Metz Günther,Rothhaar Marina,Kaiser Peter,Menke Rolf,Wolf Hans,1Vors.Slabe David,es fehlen Bayer R,Kauther B,Hoffmann R

Nikolauswanderung-Grillen am 7.12.19

Hans und Stefan am Lagerfeuer

Abends nach der Wanderung

Vor dem Abmarsch

 

 

 

 

<< Neues Textfeld >>

 

 

Luca Jabczynski beim Klapprad-Cup

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radfahrer Verein Viktoria 05 e.V. LINGENFELD